Weissenhofsiedlung | Stuttgart

8/03/2016


Heute geht's mal um ein anderes Thema und zwar Architektur. Wer es noch nicht weiß, ich studiere Architektur in Stuttgart und bin jetzt quasi mit dem sechsten Semester durch. Ich habe also die meiste Zeit in den letzten Jahren in Stuttgart verbracht und trotzdem hab ich es nie wirklich geschafft die Weißenhofsiedlung am Killesberg mal genau anzuschauen. Einmal war ich dort im zweiten Semester zum zeichnen aber das zählt nicht wirklich. Kürzlich war die Weißenhofsiedlung in den Medien nachdem die Bauwerke von Le Corbusier zum UNESCO Welterbe erklärt wurden, zwei seiner Gebäude stehen eben in der Weißenhofsiedlung. Falls ihr die Weißenhofsiedlung nicht kennt, es ist eine Siedlung errichtet in den 20er Jahren bestehend aus Gebäuden bedeutender (deutscher) Architekten dieser Zeit wie Le Corbusier, Mies van der Rohe, Walter Gropius, Hans Scharoun und vielen mehr. Alle Gebäude sind sehr modern und die vertretenen Architekten haben mit ihrem Werk einen großen Schritt in Richtung moderner Architektur (wie es sie auch heute gibt) getan. Leider wurden viele Gebäude im zweiten Weltkrieg zerstört, die noch bestehenden sind meist bewohnt aber trotzdem lohnt es sich einfach mal ein bisschen durch die Siedlung zu laufen und sich die Gebäude anzuschauen. Alle ursprünglichen Bauten sind übrigens auf dem Foto unten.

Today I want to talk about something different, it's architecture. For those who don't know yet, I study architecture and I recently finished the sixth semester in Stuttgart. I spent so much time in this city during the last years but I never really made it to visit the iconic Weissenhofsiedlung at the Killesberg. I've been there once in the second semester for drawing. Weissenhofsiedlung was a topic lately since Le Corbusier's buildings (worldwide) were inscribed in the UNESCO World Heritage Sites. Two of his buildings are a part of Weissenhofsiedlung. For those who don't know Weissenhofsiedlung, it's an area with many buildings by iconic (german) architects like Le Corbusier, Mies van der Rohe, Walter Gropius, Hans Scharoun and many more. The housing estate was build in the 20's and was an inmporatnt step into modern architecture. Unfortunately many houses were destroyed during World War II, you can see all houses in the picture below.


1 comment:

  1. ein interessanter post mit tollen eindrücken! ich habe es auch noch nicht fertig gebracht, dort mal eine runde zu drehen ... :( sollte ich aber wirklich unbedingt mal!

    ReplyDelete

Thank you for your comment!
To get noticed when I answer you click on the 'NOTIFY ME' Button on the right side.