Recipe: Frozen Yogurt

9/08/2013


Vielleicht habt ihr bereits auf Instagram gesehen, dass ich diese Woche Frozen Yogurt selbst gemacht habe.Ich bin ein riesen großer Fan von diesem Trend und als ich in der Buchhandlung dann zufällig ein 'Frozen Yogurt' Rezept Buch gesehen habe kam mir der Gedanke es einfach mal selbst auszuprobieren.
Schon zweimal habe ich es jetzt gemacht und ich liebe es einfach!

Maybe you already saw on Instagram that I did Frozen Yoghurt last week. I am such a huge fan of this trend!

 

Ihr braucht dazu:                                           You need:
- 1kg fettarmen Yogurt                                - 1kg yogurt (1,5% fat)
- 125g Zucker                                                   - 125g sugar
- 2 Päckchen Vanille Zucker                     - 2 packs of vanille sugar
- 4 Eiweiß                                                          - 4 egg white

Um die Masse am Ende gefrieren zu lassen benutzt ihr am einfachsten eine Eismaschine. Wer keine zu Hause hat, kann die Masse auch einfach in eine geeignete Schüssel geben und im Tiefkühler frieren lassen. Dabei ist allerdings wichtig, dass Ihr die Eiscreme alle 15 Minuten gut durchrührt, damit keine zu großen Eiskristalle entstehen.

The most easily way of producing Frozen Yogurt is by using a ice cream machine. If you don't own one, you can also put the cream in the freezer. But you have have to stir the cream every 15 minutes!


Bevor ihr anfangen könnt müsst ihr den Joghurt in ein mit einem Küchentuch ausgelegten Sieb tun und dieses mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen. Also macht ihr das am Besten gleich am Vorabend und lasst die Molke dann über Nacht abtropfen. Damit der Joghurt nicht austrocknet solltet ihr noch Frischhaltefolie darüber machen und am Besten noch einen Teller um das Ganze zu beschweren.

Before you can start you have to fill the yogurt into a strainer lined with a kitchen towel. Put this over night into the fridge. To prevent the yogurt to dry out and to press it down put a plate on top.



Den abgetropften Joghurt verrührt ihr nun mit dem Zucker und dem Vanille Zucker. Danach trennt ihr die Eier und schlagt das Eiweiß steif. Nun müsst ihr das Eiweiß nur noch unter die Joghurt Mischung heben und in eure Eismaschine füllen. Ich lasse die Masse immer so 50 min in der Maschine. Damit sie aber richtig gefroren wird stelle ich den Behälter danach 2x eine halbe Stunde in die Gefriertruhe und rühre aber zwischendurch immer wieder um, damit das Ganze nicht zu fest wird.

Now you can mix the yoghurt with the sugar and the vanille sugar. Then wip the egg white. The last step: gently fold the egg white in the yogurt cream and put the mixture into your ice cream machine. Take a look into the instructions to see how long the cream have to stay in.



Der Beste Teil kommt natürlich zum Schluss, das Topping! Im Prinzip könnt ihr ja alles drauf schmeißen was ihr da habt. Obst, Kekse, Streußel, Müsli, Schokolade, usw. Mein ungeschlagener Favorit sind Oreo Kekse!

And now the best part at the end: the topping! Actually you can use everything you have. Fruits, cookies, chocolate, cereal etc. My absolutly favourite topping are still Oreo cookies.



2 comments:

  1. Das werde ich am Wochenende auch ausprobieren!!! Sieht so lecker aus!! :)

    ReplyDelete

Thank you for your comment!
To get noticed when I answer you click on the 'NOTIFY ME' Button on the right side.