Sahne und Sommer

8/07/2012


Heute gibt es ein Rezept von mir. Für den Mango-Sahne-Becher.
Ich habe ihn bereits ein paar mal gemacht und ich liebe ihn nach wie vor. Er schmeckt so gut und er ist sehr einfach zu machen. Ihr braucht auch nicht sehr viel dafür.


Für 4 Personen benötigt ihr nur
 - 2 reife (faserarme) Mangos
 - 1 Zitrone
 - 40-50g Zucker
 - 200g Sahne
 - 200g cremiger Joghurt (Sahne und Joghurt müssen immer in einem Verhältnis von 1:1 stehen)

1. Die Mangos schälen und das Fruchtfleich vom Kern trennen. Dann die Mango zu einem Mangopüree pürieren. Eine Hälfte der Zitrone auspressen und bereit stellen.


2. Den Joghurt mit 30g Zucker und circa 1EL Zitronensaft verrühren. Dann die Sahne steif schlagen und alles vermengen. Dann noch das Mangopüree hinzugeben.
Das Ganze dann noch mit Zucker und Zitronensaft abschmecken.


3. Letztendlich die Masse in 4 hohe Dessertgläser verteilen und servieren.

TIPP: Das Ganze noch mit je einem Zweig grüne Trauben garnieren. Sieht schön aus und das säuerliche passt gut dazu.


Ich hatte leider keine Trauben da, aber es hat auch so geschmeckt :)

6 comments:

  1. Mmmmhhhh!! Tolle Sache!!

    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    ReplyDelete
  2. klingt richtig lecker :)
    leider bin ich meist zu faul sowas selbst zu machen :D

    Liebe Grüße
    http://aviraschirmchen.blogspot.de

    ReplyDelete
  3. Tönt sehr lecker, nur bin zu faul dazu und bleibe wohl beim Mango Jogurt

    ReplyDelete
  4. Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen!!!
    Sieht sehr sehr lecker aus :)
    Liebst, Joy
    http://piratenkaffee.blogspot.de/

    ReplyDelete
  5. Sieht verdammt lecker aus :DDD hmmm *.*

    BronZingEyes

    ReplyDelete
  6. klingt interessant. ich bin mir mit mango immer so unsicher. ich hatte mal eine, die fand ich nicht lecker. aber ich esse eh keine früchte von sonst wo :)

    ReplyDelete

Thank you for your comment!
To get noticed when I answer you click on the 'NOTIFY ME' Button on the right side.